Springe zum Inhalt

Special: Schreiecks Weingipfel

Folie2

Save the date: 23. April 2022!

„Schreiecks Weingipfel – Deutsche Winzer zu Gast in Maikammer“

Seid dabei und probiert Weine und Sekte aus allen 13 deutschen Weinanbaugebieten!

Wir haben uns Großes vorgenommen und laden Sie hiermit recht herzlich zu einem Event der Extraklasse zu uns nach Maikammer ein! Am Samstag, den 23. April 2022, treffen Sie bei uns im Weingut auf Kollegen aus allen 13 deutschen Weinanbaugebieten– natürlich samt Ihren Weinen und Sekten! Für Sie bedeutet das: eine Location -> das gesamte Spektrum deutscher Weine! Nach der offenen Verkostung der teilnehmenden Weingüter von 15 – 20 Uhr kann das Tanzbein zur Livemusik vom Duo „Oli Dums“ geschwungen werden.

Wir freuen uns auf eine genussreiche Weinmesse mit anschließender Weinparty mit Ihnen!

Die teilnehmenden Weingüter:

Ahr:                                       Weingut Peter Kriechel

Baden:                                  Andreas Männle Schwarzwald. Wein. Gut.  /  Weingut Franz Keller Schwarzer Adler

Franken:                               Weinerlebnis Sommerhausen

Hessische Bergstraße:     Weingut Schloss Schönberg

Mittelrhein:                         Weingut Albert Lambrich

Mosel:                                   Weingut Hubertus M. Apel  /  Weingut Wwe. Dr. H. Thanisch

Nahe:                                    Weingut Wolf & Guth

Pfalz:                                    Wein- und Sekthaus Schreieck

Rheingau:                            Weingut Georg Breuer

Rheinhessen:                      Weingut Erbeldinger – Bastianshauser Hof

Saale-Unstrut:                   Wein- und Sektgut Hubertus Triebe

Sachsen:                              Weinmanufaktur Johannes Zwicker

Württemberg:                    Weingut Hirth

****************************************************

Aktuelles:

Aufgrund der gegenwärtigen Situation haben wir unseren Karten-Vorverkauf eingestellt. Trotzdem planen wir weiterhin die Veranstaltung und werden den Kartenverkauf abhängig von der gegebenen Gesetzeslage bezüglich der maximalen Besucherzahl einer Veranstaltung wieder öffnen.