Zum Inhalt springen

Archiv

Herausragendes Ergebnis für die Riesling Beerenauslese!

Bei der Landesprämierung für Wein und Sekt hat unsere neue Riesling Beerenauslese eine der höchsten Punktzahlen unter allen teilnehmenden Weinen und Sekten in unserem Anbaugebiet Pfalz erzielt! 5.0 von 5.0 maximalen Punkten. Volltreffer :-)

BA 2

 

 

Scheurebe-Preis 2019

3. Platz beim Internationalen Scheurebe Preis!

Wir freuen uns riesig über die Auszeichnung beim internationalen Scheurebe-Preis. Unsere 2018er Scheurebe edel & süß hat sich in der Kategorie „Süss“ den dritten Platz gesichert. Insgesamt wurden fast 400 Scheurebe-Weine zur Verkostung eingereicht. Die Preisverleihung fand im feierlichen Rahmen in der Stadthalle in Alzey statt. Der Vizepräsident des Deutschen Bundestags (Wolfgang Kubicki) und die Weinprinzessin aus Rheinhessen (Stephanie Eckert) überreichten uns die Urkunde. Wir bedanken uns vielmals bei den Juroren! 

 

Scheurebepreis2 2019

 

 

Da wächst was nach…

und das meinen wir dieses Mal nicht im Hinblick auf den Weinberg, sondern personell 😊

Jana Schreieck, jüngste Tochter von Bernd und Petra Schreieck, bestreitet gerade das letzte Ausbildungsjahr zur Winzerin. Beim Berufswettbewerb der deutschen Landjugend 2019 mit dem Motto „Grüne Berufe #landgemacht: Qualität. Vertrauen. Zukunft.“ erreichte Sie den ersten Platz in der Pfalz und ist nun im bundesweiten Finale, an dem nur die besten zwei pro Weinanbaugebiet teilnehmen dürfen.

Nach Julian und Patricia in den vergangenen Jahren ist sie die dritte im Bund der Familien, die auf Landesebene siegreich ist und nun die nächste Herausforderung bestreiten darf! Wir sind alle sehr stolz auf dieses Ergebnis und drücken Jana auf Bundesebene alle Daumen! Es freut uns zu sehen, dass auch die nächste Generation sehr gut ausgebildet wird und vor allem Lust und Spaß an der Passion „Wein“ hat. Wir sehen der Zukunft rosig entgegen!

Go Jana! 😊

Jana2

 

 

FOCUS-Weintest 2018

Im deutschlandweiten Weintest der Zeitschrift FOCUS hat unser Wein in der Kategorie „Sauvignon Blanc trocken“ in der Finalrunde Platz 7 erreicht! Wir danken der Fachjury und freuen uns sehr über dieses tolle Ergebnis!

 

FOCUS3

 

 

Der neue Jahrgang kommt!

Die ersten Flaschen des neuen Jahrgangs 2018 laufen seit heute früh übers Band der Abfüllanlage! Wir haben uns sehr auf diesen Tag gefreut und sind voller Elan ans Werk gegangen. Schritt für Schritt werden die Weine nun abgefüllt. Bald stehen sie Ihnen dann zur Verkostung zur Verfügung :-)

Füllung 2019

 

 

Vorweihnachtliche Freude: Unser zwölfter Staatsehrenpreis!

Jedes Jahr werden seitens der Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz die besten Weinbaubetriebe für Ihre Leistungen ausgezeichnet. Feierlich und zeremoniell im Saalbau von Neustadt an der Weinstraße.

Bei der inflationären Vielzahl an Weinwettbewerben und Prämierungsgremien in der Weinwelt haben wir uns bewusst für die Landesweinprämierung der Landwirtschaftskammer entschieden, da nach den Gesichtspunkten Objektivität und Neutralität bewertet wird. Mehrere qualifizierte Prüfer, die den unkenntlich gemachten Wein verkosten und gemeinsam ein Ergebnis festlegen.

Für unsere Weine haben wir dieses Jahr 21-mal „GOLD“ und 18-mal „SILBER“ erhalten.

Die gestrige Ehrung mit dem „Staatsehrenpreis“ hat uns wirklich sehr gefreut und wir bedanken uns herzlich beim Gremium! Lena und Julian nahmen die Urkunde entgegen und gemeinsam mit dem kompletten Team ist der Abend auch entsprechend fröhlich ausgeklungen 😊

Staatsehrenpreis2

 

 

Deutscher Rotweinpreis der VINUM: Unser „Syrah XL“ gehört zu den besten seiner Art!

Mehr als 1500 Weine, eine fachkundige Jury und ein phänomenales Endergebnis. In der Finalrunde konnte sich unser „Syrah XL“ als einer der best bewerteten durchsetzen! Wir sind sehr stolz auf dieses Ergebnis und bedanken uns herzlich!

 

2018-11-03 13.50.47

 

Wir sind Mitglied im renommierten „Barrique Forum Pfalz“!

Ende Oktober waren wir das erste Mal als Aussteller mit dabei, das Foto zeigt unseren Stand im BASF-Gesellschaftshaus bei der Jahrgangspräsentation.

Was genau ist das Barrique Forum Pfalz? – Diese Vereinigung von mehr als 25 Spitzenbetrieben aus der Pfalz beschäftigt sich intensiv (aber nicht exklusiv) mit Rotweinen. Ein inspirierender Austausch zur Qualitätssteigerung untereinander bildet dabei die Grundlage unseres Schaffens. An unserem gemeinschaftlichen Ziel – individuelle Rotweine von internationalem Format – arbeiten wir mit Herz, Hand und Verstand. Das zeigen auch die Erfolge unserer Betriebe, die seit Jahren ganz oben auf den Ranglisten der anerkanntesten nationalen und internationalen Weinprämierungen stehen.

Wir arbeiten unter sehr strengen Qualitätskriterien: Handlese, kompromisslose Arbeit im Weinberg und Keller, sehr niedrige Hektarerträge von unter 45 hl/ha, der Ausbau in Barrique-Fässern, Blindproben und ständiger Austausch untereinander sichern diese sehr hohen Qualitätsansprüche. Frühestens zwei Jahre nach der Ernte werden diese Weine, die das „GROSSER WEIN“-Zeichen tragen, das erste Mal präsentiert.

Freuen Sie sich auf das, was die Zukunft bereithält 

Link zum Barrique Forum

BASF2          Druck

 

 

Ende der Weinlese 2018!

Nach 31 Erntetagen haben wir gestern die letzten Trauben geschnitten und in das Kelterhaus gebracht.

Am 27.8. ging es los, so früh wie noch nie zuvor. Dank exzellenter Wetterbedingungen über den gesamten Zeitraum und der Erfahrung unseres Teams war es eine durchweg entspannte Lese.

Trocken und heiß wie Sie sicher am eigenen Leib gespürt haben, aber die älteren Weinreben und ihre tiefwurzelnden Adern hatten damit wenig Probleme. Der Ertrag ist hoch, selbst nach all

unseren qualitätssteigernden Maßnahmen wie zum Beispiel das Teilen der Trauben. Die Qualität ist erstklassig, die Sonne hat ihr Bestes in die Beeren eingelagert. Jetzt beginnt die schonende

Verarbeitung im Keller – aus dem Most wird Wein. Ein toller Jahrgang 2018, das wagen wir schon jetzt zu behaupten. Wir freuen uns sehr darauf, ihn Ihnen im kommenden Jahr vorstellen zu dürfen!

Ein großes Dankeschön an unser Team, an all die Helfer vor und hinter der Bühne und natürlich an die Natur, die uns wirklich verwöhnt hat.

Abschluss1

Wein- u. Sekthaus Schreieck im SWR-Fernsehen!

Als wir uns vor wenigen Jahren dazu entschlossen haben, unser Betriebsgelände neu zu gestalten, war uns allen klar, dass wir kundenorientiert barrierefrei agieren wollen. Keine Stufen, keine Rampen, breite Türen, ebenerdig ohne Hindernisse!

Dies hat zwei Gründe, zum einen wollen wir uns die eigenen Arbeitsabläufe erleichtern, zum anderen – und das ist der wichtigste  Punkt – wollen wir auch jene Besucher hier Willkommen heißen, die in ihrer Bewegungsfreiheit und ihrer Mobilität eingeschränkt sind. So ist es uns gelungen, unseren Gästen und Kunden ein entspanntes und barrierefreies Erlebnis zu bieten. Angefangen bei unserer Vinothek, dem bestuhlten Innenhof, der zum Verweilen einlädt, über unseren Verkaufsraum, das Lager, die Abfüllhalle bis hinaus zu unserem Kundenparkplatz – alles gut zugänglich und befahrbar auf einer Ebene.

So stellen wir uns ein kundenorientiertes Miteinander vor. Moderne Architektur, von Menschen für Menschen! Kommen Sie und überzeugen Sie sich selbst!

Der Südwestrundfunk war mit einem Fernsehteam bei uns und hat einen kleinen Filmbeitrag dazu erstellt, den Sie sich hier ansehen können:

 

 

Schreieck-Wein in Prag!

Am Wochenende waren wir in Prag
und besuchten unseren Weinhändler dort in seiner Weinbar.
Falls auch Sie mal in Prag unterwegs sind,
melden Sie sich gerne bei uns und wir verraten Ihnen
wo Sie unseren Wein dort genießen können!

IMG_1065_edited

Unser 11. Staatsehrenpreis!

csm_20171201_LWK_Weinpraemierung_Staatsehrenpreis_09_0e1d040ccc

© Kai Mehn

Am Freitag ehrte die Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz
wieder die „besten“ Weingüter der Pfalz!
Wir freuen uns sehr über unseren 11. Staatsehrenpreis in Folge.
Insgesamt wurden bei der Wein- und Sektprämierung 2017
insgesamt 28 unserer Weine mit Gold und 14 mit Silber ausgezeichnet.

 

 

你好!  nǐ hǎo!

IMG_2297

Am vergangenen Wochenende besuchte uns 殷 新 建 Yin Xin Jian,
unser chinesischer Weinhändler aus Nanjing mit seinen Partnern vom Niederrhein.
Es freute uns sehr, ihm einen Einblick in unser Weingut zu geben, Weine zu verkosten
und dabei auch einiges über die chinesische Kultur zu erfahren.
Wir freuen uns weiterhin auf eine tolle Zusammenarbeit.

 

Telekoch RNF Fernsehen

Diese Woche war unser „Spätburgunder Rosé trocken – Maikammer Kirchenstück“
zu Gast bei der Kochsendung Telekoch im RNF Fernsehen!

Der Rosé wurde zu türkischem Essen serviert.
Viel Spaß beim Anschauen!

Ab Minute 23:45 wird unser Wein besprochen.

Zum Anschauen des Beitrags hier klicken!
Telekoch1

 

bestofriesling 2017

Wir freuen uns über die Ergebnisse unserer Rieslinge
beim diesjährigen bestofriesling Wettbewerb.

Riesling trocken – Schloss Ludwigshöhe 2016 // 90 Punkte
Riesling trocken – „Unsere S-Klasse“ 2016 // 88 Punkte

Beim wahrscheinlich größten Riesling-Wettbewerb der Welt
wurden in diesem Jahr rund 2.400 Rieslinge verkostet und bewertet.

IMG_0329

 

Die Tage lächelte uns Patricia in der Zeitung an!
Viel Spaß beim Lesen!

Rheinpfalz280617

 

Patricia auf Platz 7 beim Bundeswettbewerb!

Wir sind sehr stolz, dass Patricia beim Bundesentscheid der Landjungend den 7. Platz belegt hat
und somit zu den besten Nachwuchswinzern Deutschlands gehört.
Herzlichen Glückwunsch!

Den kompletten Bericht dazu, können Sie hier lesen.

IMG_0373

 

Silvaner-Wettstreit der Pfalz

IMG_0047

Die 10 Finalisten

Beim diesjährigen Silvaner-Wettstreit der Pfalz belegte unser
„Grüner Silvaner trocken 2016″ den 4. Platz.

Die 10 Siegerweine wurden von Besuchern am vergangenen Wochenende in Hochstadt verkostet und bewertet.

 

Patricia gewinnt Berufswettbewerb Pfalz

PatriciaPfalz

Zum Lesen einfach das Bild anklicken!

Unsere Patricia gewann letzte Woche den Gebietsentscheid Pfalz des Berufswettbewerbs der Landjugend.
Damit qualifizierte sie sich zum Bundesentscheid in Mecklenburg-Vorpommern.
Herzlichen Glückwunsch!

 

Wein im Schloss & 28 x Gold

Wein im Schloss 2017

©LWK_VerenaMecking

Vor kurzem waren wir wieder in Koblenz bei der Veranstaltung „Wein im Schloss“ mit dabei.
Dort präsentieren sich jedes Jahr die Staatsehrenpreisträger aus Rheinland-Pfalz mit ihren Weinen.
Für uns auch in diesem Jahr wieder eine tolle Veranstaltung mit zahlreichen weininteressierten Gästen.

Mit den Weinen unseres neuen Jahrgangs sind nicht nur wir selbst super zufrieden:

Gestern erreichte uns das aktuelle Prämierungsergebnis der Landwirtschaftskammer auf das wir sehr sehr stolz sind.

Insgesamt haben wir in 2017 28 Goldmedaillen und 14 Silbermedaillen erhalten!

Jetzt arbeiten wir mit voller Motivation für den Jahrgang 2017 weiter!!!

Erstes Medaillenupdate 2017

Mit einem feinen Weißburgunder Sekt extra trocken (Nr. 112) anstoßen,
den Frühlingsanfang mit unserem Riesling feinherb Lagenwein
(Nr. 36) genießen oder sich gleich mit den Magnumflaschen
unserer drei S-Klasse Weißweine (Nr. 70/71/72) eindecken…

Und was haben diese 5 Weine gemeinsam?

Alle wurden gerade mit einer Goldmedaille prämiert.

Wir haben schon einmal angestoßen!

IMG_7888

 

Die nächste BIG BOTTLE PARTY kann kommen!

Erstmals haben wir einen Spätburgunder S-Klasse abgefüllt,
auch in große Flaschen!

2015 war Julian vom Rebschnitt bis zur Ernte für diesen Spätburgunder
Weinberg verantwortlich und baute diesen S-Klasse Wein dann
nach seinen Vorstellungen aus.

Fruchtig, filigran, mit tollem Säurespiel!

IMG_3227

IMG_3262

IMG_7743

 

„Der Klappmeter misst die Qualität“

Dieser Artikel ist in der Rheinpfalz erschienen!
Viel Spaß beim Lesen!

rheinpfalz2212

 

Prinzessin, Großer Staatsehrenpreis & neue Vinothek!

Am 3.12.2016 feierten wir diese drei Ereignisse.
Ein gelungener Abend mit tollen Gesprächen in gemütlicher Atmosphäre.
Ein paar Impressionen zu unserem Stehempfang!

dsc06092

dsc05917

Volker begrüßt unsere Landrätin Theresia Riedmaier & den 1. Beigeordneten der Gemeinde Maikammer Klaus Kumm

dsc05941

Begrüßung der Gäste. Volker sprach über den Umbau zur Vinothek, Bernd über den Großen Staatsehrenpreis und Patricia über ihre Amtszeit als Weinprinzessin der Südlichen Weinstraße.

dsc05978

dsc06022

Auch die Pfälzische Weinkönigin Anastasia Kronauer war mit ihren Prinzessinnen zu Gast.

dsc06032

dsc06037

Im Keller konnte die Vertikale Cabernet Sauvignon probiert werden (2006-2016)

Weinerlebnis in vielen Varianten

Dieser Artikel wurde in der Leo-Sonderbeilage zu den Staatsehrenpreisträgern veröffentlicht!
Zum Lesen einfach das Bild anklicken! 

leo

Großer Staatsehrenpreis 2016!!!

staatsehrenpreos

Text Foto: Kai Mehn/02.12.16/

Dr. Volker Wissing, Minister für Landwirtschaft und Weinbau des Landes Rheinland-Pfalz, Bernd Schreieck, Pfälzische Weinkönigin Anastasia Kronauer, Volker Schreieck und Ökonomierat Norbert Schindler MdB

LWK_Praemierungsfeier_2016_Gabor_Vosteen Foto: Kai Mehn/02.12.16/

Am 02.12.2016 wurde uns zum 2. Mal ein
„Großer Staatsehrenpreis“ der Landwirtschaftskammer
Rheinland-Pfalz im Saalbau in Neustadt verliehen.
Eine besondere & seltene Auszeichnung.

Hier weiterlesen!

 

Traumberuf Winzer – Teil 4

Kelter, Keller, Krone!
Lesen Sie hier den letzten Teil der Reihe „Traumberuf Winzer“.
Noch ein Mal berichten Patricia und Philipp über ihre Ausbildung.
Zum Lesen einfach Bilder anklicken!

pfalzclub0001pfalzclub0002

Traumberuf Winzer – Teil 3

Raus ins Feld!
In der neuen Ausgabe des Pfalzclub Magazins steht dieses Mal die Arbeit im Feld
im Vordergrund.
Lesen Sie selbst was Patricia & Philipp zum Thema Entblättern & Laubschnitt berichten.
Zum Lesen einfach die Bilder anklicken oder direkt als Video  anschauen.

Viel Spaß!

Pfalzclub Magazin 1Pfalzclub Magazin 2

 

 

Traumberuf Winzer – Teil 2

Auf Biegen und Probieren!
Dieses Mal berichten Patricia und Philipp über die „warme Jahreszeit“.
Die Arbeiten im Weinberg und Keller, Abfüllen, Weinmessen & mehr… .
Zum Lesen einfach Bilder anklicken.

Pfalzclub MagazinPfalzclub Magazin 2

 

Internationale Weinrallye Maikammer

Auch bei der Weinrallye sind wir mit dabei!
Volker und Bernd im Unimog fahren bei strahlendem Sonnenschein
Richtung Südpfalz.
Insgesamt nehmen an der Rallye 341 Fahrzeuge teil.

P1090069

Marathon Deutsche Weinstraße

Dass unsere Chefs nicht nur Wein machen können,
zeigte Bernd am 10.04.2016 beim
„Marathon Deutsche Weinstraße“!
Er sicherte sich gemeinsam mit einem Läuferfreund
den 4. Platz beim Duo-Marathon
mit einer Zeit von 2 Stunden 49 Minuten.

Herzlichen Glückwunsch!

IMG_4958

Traumberuf Winzer!

Patricia & Philipp berichten über die Arbeiten im Weinberg.
Schauen Sie sich hier das Video zum Thema Rebschnitt an.
Viel Spaß!

Rebschnitt

© Pfalzwein e.V.- Die Gebietsweinwerbung

Traumberuf Winzer – Teil 1
Unsere Patricia berichtet über Ihren Traumberuf Winzerin!

Zum Thema „Traumberuf Winzer“ wird Patricia in diesem und den nächsten 3
Ausgaben des Pfalzclub Magazins vorgestellt.
Zum Lesen einfach Bilder anklicken.
Viel Spaß!

Patricia1Patricia2Patricia3

 

 

 

Julian Schreieck ist Bundessieger im Berufswettkampf 2015

Wir sind stolz darauf, dass unser Julian beim Berufswettkampf der deutschen Landjugend den ersten Platz auf Bundesebene belegt hat.
Er hat sich bei den vielen theoretischen, aber auch praktischen Aufgaben hervorragend geschlagen.
Herzlichen Glückwunsch dafür!
Wir sind sicher, dass damit unser Wein- und Sekthaus zukünftig in guten Händen liegt.

 

Zeitungsartikel Julian

Julian Schreieck ist Bundessieger!